Tinnitus auflösen (Soundqualität 320kb)

(1 Kundenrezension)

24,90 

Mit dieser MP3 ist es möglich, einen Tinnitus stark zu beruhigen und mal wieder in den Genuss der Ruhe zu gelangen.

Tinnitus behandeln mit Binaural Beats gegen Tinnitus als alternative Tinnitus-Therapie als Hausmittel gegen Tinnitus

 

Mit dieser MP3 ist es möglich, einen Tinnitus stark zu beruhigen und mal wieder in den Genuss der Ruhe zu gelangen.

Beethoven besaß einen starken Tinnitus und konnte kaum noch hören. Er schrieb einmal diese Töne auf, die er hörte. So konnte der Tinnitus besser klassifiziert, aber leider immer noch nicht vernünftig behandelt werden. Nun kann eine gute Alternative Tinnitus-Therapie benutzt werden, um Ohrengeräusche und Ohrensausen wieder loszuwerden.

Hier lauscht man nun über 40 Minuten einem beruhigendem Rauschen mit einem Haarfön-Sound und mit unterschwelligen Tönen, die zusätzlich die Entspannung fördern und das neue Hausmittel gegen Tinnitus darstellt. Bereits viele Menschen mit Tinnitus-Problemen haben dieses Hausmittel gegen Tinnitus erfolgreich eingesetzt. Wichtig ist es hierbei, sich nicht von äußeren Geräuschen stören zu lassen und einfach dieser MP3 zu lauschen, entweder über Kopfhörer oder auch über seine Boxen am Computer oder seine Musikanlage.

Hilfe bei Tinnitus, d.h. bei Ohrengeräuschen, Ohrensausen, Ohrengeräusche aller Art. Die gelungene Hilfe bei Tinnitus

Das Hausmittel gegen Tinnitus war schon immer, einem Haarfön-Geräusch zuzuhören. Darunter wurden leise die Frequenzen eingebaut, die den Tinnitus beruhigen und die Gehirnfrequenz widerspiegeln, die Menschen mit gesunden Ohren und Hörgängen besitzen. Eine hervorragende Mischung, um dem Tinnitus beizukommen.

Diese MP3 beinhaltet nur die puren Frequenzen, Binaural Beats und müssen mit Kopfhörern eingesetzt werden.

Dauer: 46 min.

Empfohlene Links:
Der Matrixblogger
Frequenzen für Astralreisen

1 Bewertung für Tinnitus auflösen (Soundqualität 320kb)

  1. Shiva

    Habe die Frequenz einer Freundin empfohlen. Der Tinnitus ist noch nicht weg, aber er hat sich definitiv beruhigt. Sie muss es wohl noch öfter hören

Füge deine Bewertung hinzu