MDMA (Soundqualität 320kb)

24,90 

Braindrug MDMA mit binauralen Beats löst sehr starke Liebesgefühle aus.

Liebesgefühle auslösen mit MDMA durch Binaural Beats. Die MDMA Wirkung wird hervorgerufen durch diese spezielle MDMA Musik bzw. Ecstasy Musik.

Man ist dann in alles und jeden verliebt, könnte man salopp aussagen. Die MDMA durch Binaural Beats besitzt ebenfalls die Fähigkeit, einen Menschen in wahrer Liebe handeln zu lassen und andere Menschen vollkommen zu akzeptieren, wie sie sind. Ebenso stimuliert die MDMA Musik bzw. Ecstasy Musik manchmal die Zirbeldrüse und man öffnet sich durch die MDMA Wirkung (Frequenzen) für die feinstoffliche Welt.

MDMA ist in vielen Ländern der Welt verboten. Diese MP3, welche natürliches MDMA produziert, hilft, einen MDMA Wirkung auszulösen und wer immer es sich anhört, kann nicht anders, als einfach nur zu lieben.

Natürliches MDMA ist natürliches Ecstasy sehr ähnlich und löst daher sehr starke Liebesgefühle aus. Die Ecstasy Wirkung wird durch die in der MP3 befindlichen Frequenzen ausgelöst.

Personen die MDMA zu sich nahmen, d.h. als externe Substanz, berichteten auch von unwillkürlicher Öffnung ihres Dritten Auges und einer auffälligen Stimulation der Zirbeldrüse und des Herz-Chakras. Daher ist für einige experimentelle Amateurforscher MDMA eine spannende und erfolgreiche Variante, um die starken und dadurch erzeugten intensiven Liebesgefühle zu aktivieren. Natürlich ist MDMA (Ecstasy) heutzutage illegal. Aus keinem anderen Grund gibt es nun legale Frequenzen, die es ermöglichen, MDMA zu simulieren und die entsprechenden Gehirnfrequenzen auszulösen.

Diese MP3 besitzt nur die puren Frequenzen, Binaural Beats, unter denen ein Rauschen gelegt wurde, ohne Musik, ohne zusätzliche Töne, um den Zustand von MDMA zu simulieren, indem die entsprechende Gehirnfrequenz provoziert wird.

Dauer: 12 min.

Empfohlene Links:
Frequenzen für Astralreisen
Spirituelle Workshops

0/5 (0 Reviews)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „MDMA (Soundqualität 320kb)“